Sebastian Früh

Bei der AH geht wieder was – 4:4 gegen die AH des SV Aasen

Nach sehr langer Abstinenz, was Spiele der AH angeht, wurde am vergangen Freitag (11.09.2020) ein hochwertiges Spiel gegen die AH des SV Aasen, auf dem Sportgelände der Ostbaargemeinde, ausgetragen. Die Formation der Gastgeber war gespickt mit ehemaligen Landesliga-Spielern wie Lothar Maier, Gerd Sieger oder auch Matthias von Grafstein. Zu Beginn des Spiels, das mit 2 x 35 Minuten angesetzt war, ging es hin und her. Das erste Tor konnte der Gastgeber aus Aasen, in der 15. Spielminute, erzielen. Danach nahm die DJK-AH das Heft in die Hand und Björn Andersohn schnürte innerhalb von fünf Minuten einen Doppelpack. Zunächst verwandelte er einen sehenswerten Freistoß, direkt im Gehäuse des SV Aasen. Den zweiten Treffer markierte Björn per Flachschuss aus 13 Metern Torentfernung. Anschließend scheiterten Sebastian Früh am Pfosten und Timo Schneckenburger am guten Keeper der Heimmannschaft. Somit ging unsere AH mit einer verdienten Führung in die Halbzeitpause. Zu diesem Zeitpunkt hätte die DJK-AH auch höher führen können. Die Anfangsphase der zweiten Halbzeit gehört dem SV Aasen, die einige Umstellungen in der Aufstellung vornahmen. So ging es nicht lange und Aasen konnte die Partie drehen. Per Doppelschlag ging die Heimelf mit 3:2 in Führung. In der 47. Min. konnte Sebastian Früh, per Abstauber, den Ausgleich erzielen. Jedoch ging der SV Aasen postwendend wieder in Führung. Als alle schon das verdiente Bierchen, nach dem Spiel, im Kopf hatten, flankte Björn Andersohn den Ball gefährlich in den Strafraum des SV Aasen. Mit einem sehenswerten Kopfballeigentor des SV Aasen fiel so in letzter Minute noch das 4:4. Mit diesem Ergebnis konnten beide Teams sehr gut leben. Nach dem Spiel wurde bei lockerer Atmosphäre, auf dem Sportgelände des SV Aasen, bis spät in die Nacht gefeiert.

Bereits am Freitag, den 25.09.2020 ist ein weiteres Spiel unserer DJK-AH angesetzt. Es gastiert die AH des FC Hüfingen im TiTEC®-SPORTPARK. Über viele Zuschauer würde sich unsere Alten Herren sehr freuen.

Anschrift Geschäftsstelle

Udo Fischer

Villinger Straße 135

78166 Donaueschingen

Adresse Sportgelände

Schulweg 11

78166 Donaueschingen

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

Klicks seit 14.09.2016