top of page

Christoph Averbeck

C3 feiert Weihnachtsfeier im DJK-Clubheim

Unsere C3-Jugend feierte am Freitag, den 8. Dezember ihre Weihnachtsfeier im DJK-Clubheim. Die Anwesenheit nahezu aller Spieler trug zu einer gelungenen Atmosphäre bei. Die Trainer Maximilian Konn und Christoph Averbeck eröffneten den Abend und nutzten die Gelegenheit, um gemeinsam die Vorrunde zu besprechen. Trotz der Position am Tabellenende zeigte das Team deutliche Fortschritte über die gespielte Hinrunde.

Das leckere Essen, bestehend aus Salat, Burgern, Nuggets, Pommes und Spezi Humben, sorgte für gute Stimmung. Als besondere Überraschung erhielt jeder Spieler einen Schokoladen-Nikolaus. Für Unterhaltung sorgte die Musik der Fääschtbänkler und das spannende Kartenspiel "Werwolf", das in vielen Runden gespielt wurde.

Diese positive Energie und Freude vom Freitagabend nahm die Mannschaft mit zum Turnier in Triberg am darauffolgenden Sonntag. Dort erreichten die C3-Junioren als Drittplatzierte die nächste Runde.

Die C3 wünscht allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

bottom of page