Michael Jäckle

DFB Jugendförderung für die DJK Donaueschingen

Am Sonntag, den 10.04.2022, fand die offizielle Übergabe einer Ausbildungsentschädigung für Talentförderung des Deutschen Fußball Bundes statt. Der neu gewählte Verbandsjugendwart Armin Bader vom Südbadischen Fußballverband, durfte der Jugendabteilung der DJK Donaueschingen e.V. einen nicht unerheblichen Geldbetrag vom DFB überreichen. Patrick Fritschi, seit 6 Jahren Jugendkoordinator Sport bei der DJK Donaueschingen, nahm den Scheck dankend entgegen. Grund dieser Übergabe ist eine rein sportliche Entwicklung eines ehemaligen Jugendspielers der DJK Donaueschingen. Paulo Fritschi aus Allmendshofen wurde im Jahr 2020 zur U16 Nationalmannschaft eingeladen und dufte Deutschland bei 5 Freundschaftsspielen und 2 EM-Qualifikationsspielen mit dem „Adler“ auf der Brust vertreten. Paulo spielte bis zur D-Jugend bei der DJK. Danach wechselte er zur weiteren Fußballausbildung zum SC Freiburg. Dort durchlief er die U13 – U15 der Freiburger Fußballschule. Im Jahr 2020 wechselte er zu den „Jungen Wilden“ zum VfB Stuttgart in das Nachwuchsleistungszentrum. Er bekam im dortigen Internat einen Platz und wechselte schulisch sowie sportlich nach Stuttgart. Seine Entwicklung ging stetig nach oben und so avancierte er bei der U16/U17 des VfB´ s in der Juniorenbundesliga zum Stammspieler. Seine Dynamik und seine sportlichen Erfolge brachten Paulo dann die erste Lehrgangsnominierung der U17 Nationalmannschaft. Am 09.10.2020 absolvierte er sein erstes U16 Länderspiel gegen Dänemark. Es folgte in der U17 am 06.08.2021 sein erstes Spiel gegen Polen. Gegen Belgien und Italien kamen weitere dazu. Bei der EM-Qualifikation kam Paulo dann gegen Rumänien und gegen Russland im Oktober 2020 zum Einsatz. Mit diesen Einsätzen für den Deutschen Fußball Bund wurde dann auch mit der heutigen Scheckübergabe sein Heimatverein DJK Donaueschingen belohnt. Wir von der Jugendabteilung der DJK verfolgen voller Freude den sportlichen Werdegang von Paulo und sagen Danke für diese Berücksichtigung des DFB. Wir wünschen Paulo eine verletzungsfreie Zukunft und weiterhin viel Erfolg in seiner Fußballkarriere.

DFB Jugendförderung für die DJK Donaueschingen