top of page

Oliver Rösch

DJK bei der Aktion "Saubere Landschaft"

Die DJK Donaueschingen hat sich auch dieses Jahr wieder an der Initiative „Saubere Landschaft“ der Stadt Donaueschingen beteiligt. Trotz bewölktem Himmel machte sich eine Gruppe mit Müllsäcken und Eimern auf den Weg, um Abfall rund um das Vereinsgelände am TiTEC®-SPORTPARK, den angrenzenden Spielplatz, im Schlosspark und in Allmendshofen zu sammeln.

Nach einem Einsatz von zwei Stunden waren die Müllsäcke bereits gut gefüllt. Zur Belohnung versorgten das Deutsche Rote Kreuz und die Stadt Donaueschingen alle Helfer im Feuerwehrhaus mit Verpflegung! Es war eine erfolgreiche Aktion und ein bedeutender Beitrag zum Umweltschutz!

Ein großes Dankeschön geht an alle Mitglieder, die sich engagiert haben!

bottom of page