Raffael Iengo

Erste gegen Kehl im Pokal gefordert – Zweite gastiert bei der DJK Villingen

Am vergangenen Auswärts-Spieltag unterlag unsere 1.Mannschaft dem Offenburger FV klar und deutlich mit 3:0 Toren. Unsere Bezirksliga-Reserve spielte 2:2 Unentschieden gegen den FC Hochemmingen und sicherte sich damit einen weiteren Punkt.

 

In Kehl findet am „Tag der Deutschen Einheit“ das SBFV-Pokal-Achtelfinalspiel unserer 1.Mannschaft statt. Im Rheinstadion gastiert man beim Kehler FV. Am letzten Wochenende verlor unsere Erste 3:0 gegen den Offenburger FV. Unser Trainer Tim Heine attestierte dem Gastgeber aus dem Ortenau eine tolle fußballerische Leistung und sprach vom bis dato besten Gegner in der neuen Spielklasse. Mit dem Kehler FV wartet nun die nächste Herkules-Aufgabe auf unsere 1.Mannschaft. Momentan stehen die Kehler auf dem ersten Tabellenplatz in der Verbandsliga-Südbaden und gehen somit als klarer Favorit in das Pokal-Achtelfinale gegen unsere DJK. Besonders in der Offensive wusste der Kehler FV in den bisherigen Begegnungen zu überzeugen. Nach sieben Spieltagen stehen bereits 25 Treffer zu Buche. Auf die DJK-Defensive wartet dementsprechend, höchstwahrscheinlich ein arbeitsintensiver Feiertag. Jedoch schreibt der Pokal seine eigenen Geschichten. Sollte es unserer 1.Mannschaft gelingen eine fehlerfreie Partie abzuliefern und Fortuna auf ihre Seite zu bringen, so kann auch ein Weiterkommen im Pokalwettbewerb gelingen.

 

Unsere Bezirksliga-Reserve gastiert am siebten Spieltag in der Bezirksliga-Schwarzwald beim Namensvetter aus Villingen. Im vergangenen Heimspiel gegen den FC Hochemmingen sicherte sich unsere Zweite einen Punkt. In der ersten Halbzeit hatte unsere DJK II die besseren Chancen und ging verdient mit 1:0 in Führung. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause. Die Gäste auch Hochemmingen wurden im zweiten Spielabschnitt besser und drehten die Partie innerhalb von zwei Minuten. Anschließend wurde unsere Reserve wieder besser und kam noch zum verdienten Ausgleich. Der kommende Gegner aus Villingen ist holprig in die Bezirksliga-Saison gestartet und steckt momentan im Tabellenkeller fest. Die DJK Villingen wird dementsprechend motiviert in die Begegnung gegen unsere 2.Mannschaft gehen. Es wartet also eine knifflige Aufgabe auf unser Reserve-Team. Mit einer konzentrierten Leistung kann unsere Zweite dennoch im DJK-Namensduell bestehen und etwas Zählbares aus der Zähringerstadt entführen.

 

Wir wünschen unserer 1. und 2.Mannschaft, sowie ihren Trainer-Teams einen erfolgreichen Fußball-Feiertag.


AUF GEHT'S GRÜN-WEISS!!!

Anschrift Beisitzer

Udo Fischer

Villinger Straße 135

78166 Donaueschingen

Adresse Sportgelände

Schulweg 11

78166 Donaueschingen

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

Klicks seit 14.09.2016