Georg Wild

 

DJK-Bergwanderer auf der Hochlichtspitze

Eine Hochgebirgswanderung im Großen Walsertal im österreichischen Vorarlberg unternahmen elf Bergfreunde der DJK - darunter auch zwei Frauen. Unter der Führung von Wanderwart Manuel Ganter ging es zunächst vom Ausgangspunkt Buchboden (910 Meter) über den Metzgertobel, die Obere Alpschellaalpe und den Gamsboden zum 2245 Meter hoch gelegenen Übernachtungsquartier Göppinger Hütte (unser Bild) und stieg anschließend noch zur Hochlichtspitze (2600 Meter) auf. Angesichts der ungünstigen Witterung musste man am zweiten Tag auf die vorgesehene Tour zur Braunarlspitze (2649 Meter) verzichten, und wanderte statt dessen über die Gnadenalpe und das Muttermangjoch zum Ausgangspunkt zurück.