top of page

Christoph Averbeck

Schöner Ferientag in Freiburg für die DJK-Junioren

Acht Kinder der F- und E-Jugend sowie vier Betreuer der DJK Donaueschingen hatten das Vergnügen, das letzte Spiel der U23 des SC Freiburg gegen den SV Meppen im Dreisamstadion in Freiburg zu besuchen. Jugendleiter Sven Klau hatte die Tickets organisiert und sogar Freikarten erhalten, die speziell für jüngere Spieler ausgeschrieben waren.

Insgesamt 6.500 Zuschauer waren im Stadion anwesend, um mit anzusehen, wie die U23 des SC Freiburg den SV Meppen mit 2:0 besiegte und sie somit wieder in den Norden schickte. Für die Kinder war es ein wundervolles Erlebnis, die Atmosphäre im Stadion zu spüren und das Spiel live zu verfolgen.

bottom of page