top of page

Oliver Rösch

Spende für die Katharinenhöhe

Die Reha-Sportgruppe der DJK Donaueschingen hatte Anfang Dezember ihre jährliche Jahresabschlussfeier. Hierbei wird immer für eine soziale oder humanitäre Einrichtung von den Mitgliedern gespendet. Dieses Jahr entschieden sich die TeilnehmerInnen für eine Spende an die Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe in Furtwangen. Mitglieder der Reha Sportgruppe konnten dem Leiter der Rehabilitationsklinik Stephan Maier, Dank der zusätzlichen Unterstützung des DJK-Hauptvereins, eine Spende in Höhe von insgesamt 500 Euro übergeben.

bottom of page