Thomas Wild

Die DJK Donaueschingen freut sich über die Rückkehr von Stephan Ohnmacht

Die Spekulationen haben ein Ende. Stephan Ohnmacht kehrt im Winter zur DJK Donaueschingen zurück. Das freut uns außerordentlich. Mit Stephan kommt der Top- Stürmer zurück, der mit 30 Treffern maßgeblich zum Aufstieg in die Verbandsliga Südbaden beigetragen hat. Die Gesamtbelastung Beruf, Oberligaaufwand, Weiterbildung ging seit seinem Wechsel zum FC Rielasingen über die Belastungsgrenzen hinaus. Stephan setzt mit dem Wechsel neue Prioritäten. Da er in Donaueschingen wohnt, der Aufwand in der Verbandsliga immer noch ausreichend hoch ist, reduziert er den Gesamtaufwand für den Fußball doch deutlich, da vor allem viele Kilometer auf der Straße wegfallen. Stephan wird die neue Aufgabe wie wir ihn kennen, mit höchster Motivation angehen. Für die DJK ein absoluter Gewinn im restlichen Abstiegskampf in der Verbandsliga Südbaden und für die Zukunftsplanung des Teams für die Saison 2022/23.