top of page

Raffael Iengo

Zweite verliert 3:1 gegen den SV Mundelfingen

SV Mundelfingen – DJK Donaueschingen II 3:1 (2:0)

Die Partie in Mundelfingen startete sehr schlecht für die Grün-Weißen. Bereits in der 3. Min. konnten die Gastgeber mit 1:0 in Front gehen. Anschließend zeigten sich die Allmendshofener schwer angeschlagen. Man kam einfach nicht in die Begegnung. Folgerichtig konnten die Hausherren in der 31. Min. auf 2:0 erhöhen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit. Der Start in den zweiten Spielabschnitt verlief durchaus ansprechend, für die DJK-II. Doch noch einem Konter konnte der SV Mundelfingen auf 3:0 stellen. Nun versuchten die Grün-Weißen alles, um das Ergebnis zu verbessern. In der 83. Min. konnte Robin Limberger, via verwandeltem Foulelfmeter, auf 3:1 verkürzen. Bei diesem Ergebnis blieb es bis zum Abpfiff.

Am kommenden Sonntag empfängt unsere Verbandsliga-Reserve den TuS Blumberg im DJK-Sportpark. Anpfiff der Begegnung ist um 13:00 Uhr

Aufstellung:

Robin Karcher, Oliver Gerold, Claudio Iengo (ab 46. Marius Gerold), Niklas Beger, Florian Vöckt, Hendrik Hölzenbein (ab 90. Richard Hilsendegger), Constantin Rist (ab 61. Florian Rösch), Aleksandar Trajkovic, Pascal Limberger, Stefan Heitzmann, Robin Limberger

Tore: 1:0 Dominik Mäder (3.), 2:0 Jan Welte (31.), 3:0 Dominik Welte (58.), 3:1 Robin Limberger (83. FE)

SR: Codrula Geng

ZS: 120

bottom of page